Home
Schriftgröße
Impressum
blatt
STEP
BIOFEEDBACK NEUROFEEDBACK
HANDTHERAPIE
PÄDIATRIE
NEUROLOGIE
GESCHICKTE HÄNDE

Orthopädie / Rheumatologie

Unser oberstes Ziel ist es, dass Sie Ihre größtmögliche Eigenständigkeit erhalten, Lebensqualität und Handlungsfähigkeit wiedererlangen - So dass Sie unabhängig von Hilfen und Personen im häuslichen und beruflichen Alltag sind. Nach einer ausführlichen Befunderhebung entwickeln wir ein abgestimmtes und individuelles Behandlungskonzept. Hierbei gilt es z.B. körperliche Beweglichkeit, manuelle Geschicklichkeit oder Belastungsfähigkeit zu erhalten und zu verbessern.

 

 

 

Häufig gestellte Diagnosen lauten:

Erkrankungen der Wirbelsäule

  • Morbus Bechterew
  • Rheumatoide Arthritis mit Befall der Wirbelsäule
  • WS- Frakturen

Gelenkerkrankungen / Schädigungen an Schulter, Arm, Hand

  • Arthritis / Arthrose
  • Rheumatoide Arthritis und Sonderformen
  • Schultersteife
  • Arthrogryposis multiplex congenita (AMC)
  • Sympathische Reflexdystrophie, CRPS (komplexes regionales Schmerzsyndrom)
  • Störungen
    • nach traumatischer Schädigung (Unfall)
    • nach Operationen (z.B. Hand-OP)
    • nach Verbrennungen
    • nach Verätzungen vorwiegend im Bereich Schulter, Arm, Hand
    • nach Amputationen nach Abschluss der Wundheilung
    • durch angeborene Fehlbildungen z.B. Dysmeliesyndrom

Erkrankungen mit Gefäß- Muskel- und Bindegewebsbeteiligung

  • Muskeldystrophie, Myotonie, Myasthenie
  • Sklerodermie, Dermatomyositis, Lupus erythematodes
  • Polymyositis, Sharp Syndrom